Ihr Anwalt in Heilbronn

 

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gesellschaftsrecht Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handelsrecht Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Anwalt für Schuldnerberatung

Das Amtsgericht Heilbronn hat mit Beschluss vom 25.8.2015 Az. 17 IK 454/09 einem Mandanten von Herrn Rechtsanwalt Dr. Andreas M. Kramp die Restschuldbefreiung erteilt. Mit Schreiben im 01.10.2015 teilte das AG Heilbronn – Insolvenzgericht - mit, dass dieser Beschluss rechtskräftig wurde.

 

Der Schuldner wandte sich an Herrn Rechtsanwalt Dr. Kramp als Schuldnerberater. Er war überschuldet und wollte seine Ruhe vor seinen Gläubigern haben. Herr Rechtsanwalt Dr. Kramp arbeitete die Vermögensverhältnisse des Schuldners auf und bereitete nach dem außergerichtlichen Schuldenbereinigungsversuch den Insolvenzantrag, den Antrag auf Stundung der Verfahrenskosten und den Antrag auf Erteilung der Restschuldbefreiung vor. Dieser wurde beim Amtsgericht – Insolvenzgericht – Heilbronn eingereicht, welches am 23.07.2009 das Insolvenzverfahren eröffnete.

 

Durch Beschluss vom 13.04.2010 wurde dem Schuldner die Erteilung der Restschuldbefreiung angekündigt. Am 23.07.2015 endete die Wohlverhaltensphase, so dass über die Erteilung der Restschuldbefreiung zu entscheiden war. Am 25.8.2015 wurde dem Schuldner gemäß § 300 InsO die Restschuldbefreiung erteilt, da die Laufzeit der Abtretungserklärung abgelaufen war und keine Versagensanträge gestellt wurden.

 

Nunmehr können die Insolvenzgläubiger ihre Forderungen nicht mehr durchsetzen, der Schuldner von seinen Schulden befreit.

 

Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Dr. Kramp hilft seit über 14 Jahren überschuldeten Personen raus aus den Schulden. Für Rückfragen steht er gerne zur Verfügung.

 

Heilbronn den 25.10.2015

 

Dr. Kramp

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt Dr. Andreas M. Kramp
Anwaltskanzlei
Dr. Andreas M. Kramp
Berliner Platz 6
74072 Heilbronn
Tel. 07131-9672-50
Fax 07131-9672-72